BISCH FIT – WERBESPOT

Commercial, 00:30 min, 2015

Director: Jonas Ballmann

Produktion: Jonas Ballmann, Fabienne Grawehr, Carol Hämmig

Cinematographer: Jonas Ballmann

„Graubünden spürt den Frühling“ ist ein Projekt des Gesundheitsamtes Graubünden. Ein 30-Sekunden-Spot mit drei Bestandteilen. Frühling, Bewegung und der Schrittzähler des Kantons. Klingt einfach – dreissig Sekunden können aber ganz schön kurz sein.

Frühling – wer liebt ihn nicht? Vielleicht die Armen, die unter Heuschnupfen leiden. Aber sonst ist es doch einfach die schönste Jahreszeit. Mit dem Frühling kommen die längeren und vor allem wärmeren Tage und damit der Gedanken an die Bikinifigur für die Sommerferien. Warum also kein Projekt zum Thema Frühling? Da kam uns die Kampagne „Graubünden spürt den Frühling“ gerade recht. Die Natur spriesst, die Menschen finden wieder neue Energie. Die Grills werden angeheizt und die Velos aus dem Keller geholt. Der Schrittzähler des Kantons Graubünden erinnert einem an die tägliche Bewegung. 10‘000 Schritte pro Tag sollen es sein. Damit die Einwohner des Kantons auf den Schrittzähler aufmerksam gemacht werden, hat der Kanton eine Kampagne lanciert. Fünf Teams sollten zum Thema „Graubünden spürt den Frühling“ einen 30-Sekunden-Spot drehen.

Unser Spot wurde schlussendlich von der Jury des Kantons Graubünden als Werbeträger der diesjährigen Kampagne ausgewählt und während einer Pressekonferenz vorgestellt. Der Spot ist auf graubuenden-bewegt.ch online.